Gottlieb-Daimler-Stadion, Stuttgart

Beschreibungen + Fotos zu Gottlieb-Daimler-Stadion in Stuttgart

57

Gottlieb-Daimler-Stadion, Stuttgart

Besuchen Sie auch Fotos Gottlieb-Daimler-Stadion, unseren Stadtplan Gottlieb-Daimler-Stadion sowie Hotels nahe Gottlieb-Daimler-Stadion.

Gottlieb-Daimler-Stadion Impressionen Sehenswürdigkeit

Das Gottlieb-Daimler-Stadion auf dem Cannstatter Wasen

Das Neckarstadion - so wie die Stuttgarter das Gottlieb-Daimler-Stadion nach wie vor nennen - befindet sich auf dem Cannstatter Wasen im Neckar Park. Das Stadion verfügt über eine Kapazität von 57.000 Zuschauerplätzen. Es wurde in den Jahren 2004 bis 2005 umgebaut und modernisiert, um für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 eine attraktive Spielstätte für Sportler und Zuschauer zu bieten. Das Daimler-Stadion ist der Kern des Sportgebietes im Neckar Park. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Hanns-Martin-Schleyer-Halle 56 und die mit ihr verbundene, neu erbaute Porsche-Arena. Neben dem Daimler-Stadion entstand außerdem das Carl Benz Center, ein Erlebniszentrum für Fußballfans, welches ebenfalls im Zuge der Fußball-WM 2006 erbaut wurde.

Das Gottlieb-Daimler-Stadion erfuhr seit seiner Entstehung im Jahr 1933 mehrfache, den verschiedenen Nutzungen und Ansprüchen entsprechende Umbauten. Auch der Name veränderte sich mehrmals, was vor allem durch politische Veränderungen und Entwicklungen in Deutschland hervorgerufen wurde. So fand die offizielle Einweihung des Stadions am 23. Juli 1933 unter dem Namen "Adolf-Hitler-Kampfbahn" statt. Der Architekt Paul Bonatz erhielt bei einem Wettbewerb im Jahr 1929 für das Gesamtareal den ersten Preis. So wurden das Stadion nach den Plänen von Bonatz mit einem 14 Meter frei herausragenden Haupttribünendach, einer Festwiese, einer Tennisanlage mit zwölf Plätzen sowie Betriebs- und Wirtschaftsgebäuden ausgestattet. Das Stadion hatte damals ein Fassungsvermögen von 35.000 Plätzen. Noch im gleichen Jahr fuhr man mit dem Ausbau fort und das Stadion erreichte 1935 ein Fassungsvermögen von 70.000 Plätzen. Im Jahr 1945, nach der Besetzung durch die Amerikaner, erfolgte die erste Namensänderung in "Century Stadion".

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Beste Voraussetzungen für unvergessliche Sportereignisse

Im Jahr 1949 erhielt das Stadion den dritten Namen, "Neckarstadion" und diesen behielt die Anlage bis 1993. In den Jahren zwischen 1949 und 1951 entstand eine offene Gegentribüne, wodurch sich das Fassungsvermögen auf 97.500 Plätze erhöhte. Die Vier-Mast-Flutlichtanlage wurde im Jahr 1963 erbaut und 1969 entstand im Neckarstadion die erste Kunststofflaufbahn in Deutschland. In den Jahren von 1971 bis 1973 wurde die Haupttribüne durch eine dreigeschossige Tribüne ersetzt, eine Anzeigetafel eingebaut und die Gegentribüne überdacht. Im Zuge der Leichtathletik-WM 1993 fanden weitere Modernisierungsarbeiten statt. Nachdem schon im Jahr 1990 eine Rasenheizung eingebaut wurde, erfolgte nun eine komplette Membran-Überdachung des Stadions sowie, nach Abriss der Flutlichtanlage, eine Neukonstruktion der Bandenlichtanlage am Dach. 1993 die Umbenennung des Neckarstadions in Gottlieb-Daimler-Stadion statt, da der Automobilkonzern der größte Sponsor war. Insgesamt verringerten die zahlreichen Baumaßnahmen das Fassungsvermögen auf zirka 54.000 Plätze.

Auf Grund der Fußball-WM 2006 veränderten sich das Bild des Stadions und seine technische Ausstattung nochmals erheblich. Es erfolgte ein Ausbau der Haupttribüne, ein Umbau der Bankreihen in Einzelsitzplätze und die Errichtung von Logenplätzen. Durch den Neubau der Gegentribüne entstand ein neuer Zuschauerrang. Somit bietet das Gottlieb-Daimler-Stadion heute 57.000 Sitzplätze und eine moderne technische Ausrüstung für viele große Sportereignisse in der nahen Zukunft. Im Gottlieb-Daimler-Stadion fanden zur Fußball-WM 2006 sechs Spiele statt: vier Vorrunden-Spiele, ein Achtelfinale und das Spiel um den Platz 3 am 8. Juli 2006.

Gesamtbewertung Gottlieb-Daimler-Stadion

Von den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu dieser Attraktion folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1574 Bewertungen zu Gottlieb-Daimler-Stadion:
70%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Mercedesstraße, 70372 Stuttgart
S-Bahn: Gottlieb-Daimler-Stadion, Bad Cannstadt, Mercedesstraße, Wilhelmsplatz (1, 11, 13, 16)
U-Bahn: Gottlieb-Daimler-Stadion (U11)
Bus: Wilhelmsplatz (52, 55), Mercedesstraße, Gottlieb-Daimler-Stadion (56)
Telefon: +49 - 711 - 2164661

  • Neues Schloss - Im Herzen Stuttgarts steht das herrschaftliche, im Stil des Ba...
  • Altes Schloss - Die Aufmerksamkeit eines jeden Stuttgartbesuchers richtet sich...
  • Hanns-Martin-Schleyer-Halle - Der Cannstatter Wasen ist vor allem durch das al...
  • Fernsehturm - Im südlich gelegenen Stadtbezirk Degerloch auf dem 483 Meter hoh...

Gottlieb-Daimler-Stadion-Stadtplan

Gottlieb-Daimler-Stadion Stadtplan

Momentan gefragte Stuttgart Hotels

Hotel Astoria Bild
Hospitalstr. 29, 70174 Stuttgart
EZ ab 23 €, DZ ab 33 €
Althoff Hotel am Schlossgarten Bild
Schillerstr. 23, 70173 Stuttgart
EZ ab 135 €, DZ ab 153 €
Hilton Garden Inn Stuttgart NeckarPark Bildansicht
Mercedesstr. 75
EZ ab 78 €, DZ ab 78 €
attimo Hotel Stuttgart***S Bild
Wildunger Straße 5, 70372 Stuttgart
EZ ab 49 €, DZ ab 26 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Stuttgart

Hotels suchen

Buchen Sie ein günstiges Hotelangebot in Stuttgart jetzt auf Citysam ohne Reservierungsgebühr. Gratis zur Reservierung erhält man auf Citysam einen E-Book-Guide!

Stadtplan Stuttgart

Überschauen Sie Stuttgart und die Umgebung über die interaktiven Straßenkarten. Per Straßenkarte sieht man beliebte Touristenattraktionen und reservierbare Unterkünfte.

Attraktionen

Details zu Schloss Solitude, Schlossplatz, Residenzschloss Ludwigsburg, Wilhelma und zahlreiche andere Attraktionen bekommen Sie mit Hilfe des Reiseportals dieser Stadt.

Hotels auf Citysam

Billige Hotels und Unterkünfte hier suchen sowie buchen

Diese Hotels findet man in der Nähe von Gottlieb-Daimler-Stadion sowie anderen Attraktionen wie Altes Schloss, Neues Schloss, Schlossplatz. Außerdem findet man Unterkunftssuche insgesamt 589 weitere Stuttgart Hotels. Jede Reservierung inkl. gratis PDF Reiseführer zum Download.

Hilton Garden Inn Stuttgart NeckarPark Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Mercedesstr. 75 170m bis Gottlieb-Daimler-Stadion
Hilton Garden Inn Stuttgart NeckarPark

Stadthotel am Wasen

Schlachthofstrasse 19 990m bis Gottlieb-Daimler-Stadion
Stadthotel am Wasen

Hotel Discovery Inoffizielle Bewertung 3

Hornbergstr. 4 1,2km bis Gottlieb-Daimler-Stadion
Hotel Discovery

Jugendherberge Stuttgart Neckarpark

Elwertstraße 2 1,3km bis Gottlieb-Daimler-Stadion
Jugendherberge Stuttgart Neckarpark

Hotel Petershof Inoffizielle Bewertung 3

Klabundeweg 10 1,4km bis Gottlieb-Daimler-Stadion
Hotel Petershof

Ihre Suche nach ähnlichen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Gottlieb-Daimler-Stadion in Stuttgart Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.